Wenn Du eine qualitativ hochwertige und bezahlbare Matratze suchst, dann liegst Du mit der Betten-ABC OrthoMatra KSP-500 goldrichtig. Zahlreiche Testberichte bestätigen, dass eine gute Matratze nicht teuer sein muss. Nachstehend findest Du meinen ausführlichen Vergleich:

Betten-ABC OrthoMatra KSP-500
Vorteile:

  • 7 Zonen, die sich dem Körper anpassen
  • Ergonomische Anpassung an den Körper
  • feuchtigkeits- und temperaturregulierend
  • Waschbarer Klima-Faserbezug
  • Geeignet für Allergiker

Nachteile:

  • Einfacher Schaumstoff
  • Sehr weiche Liegeeigenschaften (Geschmackssache)

Features der Betten-ABC OrthoMatra KSP-500

Eine Kaltschaummatratze ist immer punktelastischer und auch wärmer als eine Federkernmatratze. Die besten Liegeergebnisse erzielst Du mit dieser Matratze, wenn Du entweder einen flexiblen oder verstellbaren Lattenrost nutzt. Die angepriesenen 7 verschiedenen Zonen unterstützen den Körper an jeder Stelle optimal.

Bei der Herstellung werden nur schadstoffgeprüfte Materialien verwendet, die die Raumluft nicht weiter belasten. Der Bezug der Matratze kann abgenommen und in der Waschmaschine gewaschen werden, sodass auch Allergiker lange Freude an dieser günstigen Kaltschaummatratze haben.

Die Betten-ABC Matratze gibt es in verschiedenen Härtegraden. Dies ist wichtig, dass nicht nur die Leichtgewichte unter uns optimal liegen, sondern auch diejenigen, die etwas mehr auf die Waage bringen, eine Matratze haben, die nicht so leicht durchliegt.

Durch die offenporige Zellstruktur wird eine hohe Luftdurchlässigkeit gewährleistet, was gerade im Sommer sehr angenehm ist. Das Modell verbindet ein gesundes Schlafklima durch die atmungsaktiven Materialien mit bestem Liegekomfort auch noch nach Monaten.

Betten-ABC OrthoMatra KSP-500 ohne bezug

Vorteile

Die 7 Zonen der OrthoMatra KSP-500 passen sich perfekt dem Körper an und stützen ihn dank der ergonomischen Anpassung an den richtigen Stellen. Die Matratze ist sowohl temperatur- als auch feuchtigkeitsregulierend, was für guten Schlaf auch bei heißen Außentemperaturen sorgt. Der waschbare Klima-Faserbezug kann durch den 3-Seiten-Reissverschluss schnell und bequem abgenommen und in der Waschmaschine bei 60 Grad gewaschen werden. Dieses Feature ist gerade für Allergiker ein besonderes Highlight.

Nachteile

Einige Käufer (z.B. Amazon.de) der sind der Meinung, dass die Matratze schon nach kurzer Zeit an einigen Stellen durchgelegen ist, da es sich nur um einen einfachen Schaumstoff handelt. Die Matratze ist nach diesen Meinungen zu weich.

Testberichte

Es gibt bisher noch keine aussagefähigen Tests zum Modell. Alle Meinungen und Aussagen beruhen auf Kundenmeinungen, die die Matratze bereits gekauft und im Einsatz haben.

OrthoMatra 500 mit abnehmbaren Bezug

OrthoMatra 500 mit abnehmbaren Bezug

Fazit zum Betten-ABC OrthoMatra KSP-500

Wer eine orthopädische Kaltschaummatratze sucht und mit den etwas weicheren Liegeeigenschaften klar kommt, ist damit gut beraten. Dafür bekommst Du eine top Matratze mit 7 Liegezonen, die sich deinem Körper schonend anpassen.

Ein weiterer Bonus ist der waschbare Bezug, womit sich das Modell sehr für Allergiker eignet.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*