Durch welche Vor- sowie Nachteile zeichnet sich die Badenia Bettcomfort Irisette Vitaflex im Test aus? Schauen wir uns zunächst die Besonderheiten der Komfortmatratze an.

Badenia Bettcomfort Irisette Vitaflex Flextube
Vorteile

  • Ergonomische Liegezonen (7 Stück)
  • Gute Luftzirkulation dank Klimaband
  • Passt sich der Körperkontur an
  • Für Allergiker geeignet, da waschbarer Bezug

Nachteile

  • Matratze riecht nach dem Auspacken (gut durchlüften)

Features der Matratze

Mit der Kaltschaummatratze bekommen auch Allergiker einen erholsamen Schlaf. Der abnehmbare Bezug ist bei 60°C in der Waschmaschine waschbar. Der Härtegrad der Matratze ist H3, was einer festen Liegequalität entspricht. Die Vitaflex ist in der Größe 90 x 200cm und vielen weiteren Größen zu erstehen.

Die frei beweglichen Flextubes bilden 7 ergonomische Liegezonen, wobei sich das Modell ideal für verstellbare Lattenroste eignet. Das Irisette Klimaband sorgt für eine einzigartige Luftzirkulation der Matratze. Einen optimalen Liegekomfort bietet das Modell durch die Anpassung an die eigene Körperkontur. Der Kern besteht aus Kaltschaum und besitzt eine Höhe von ca. 18 cm.

Badenia Bettcomfort Irisette Vitaflex Flextube-2

Vorteile: Erfahrungen zur Vitaflex

Geht man nach den zahlreichen Kundenrezensionen auf Amazon.de wird schnell klar, dass man auf der Irisette Vitaflex erholsam und angenehm schläft. Die Matratze ist nicht zu hart und nicht zu weich und hält den Aussagen stand. Die Verarbeitung wird hingegen mit besten Bewertungen geschmückt.

Die zweite Seite der Matratze ist auf Basis der 3D-Würfelschnitt-Technologie entwickelt worden. Sie bildet die optimale Abbildung der Körperkontur, was bei vielen Amazon-Kunden auf Lob trifft.

Durch die zwei verschiedenen Seiten mit unterschiedlichen Eigenschaften kannst Du dir aussuchen, auf welcher Seite du besser liegst.

Nachteile

Vereinzelnd wird der Härtegrad der Matratze bemängelt. Hierbei sollte jedoch das eigene Körpergewicht beachtet werden, da dieses stark ausschlaggebend für den Härtegrad und die Standfestigkeit ist. Weiterhin riecht die Vitaflex 3-4 Tage nach dem Auspacken leicht. Du solltest diese daher gut auslüften.

Badenia Bettcomfort Irisette Vitaflex Flextube-3

Testberichte

  1. Von Stiftung Warentest gibt es die Testnote 2,5 (gut). Im Check waren 13 Kaltschaummatratzen.

Fazit zur Irisette Vitaflex

  • Zusammenfassen lässt sich festhalten, dass die Bedenia Irisette Vitaflex eine Kaltschaummatratze ist, die ihren Preis wert ist.
  • Der Schlafkomfort auf der Matratze wird als hervorragend bewertet, was das wichtigste Kaufkriterium sein sollte.
  • Die 7 ergonomischen Liegezonen, dank Flextubes, und die zwei verschiedenen Seiten der Matratze machen diese flexibel bei den individuellen Anforderungen.
  • Das Preisleistungsverhältnis bewerte ich, wie viele Kunden, als fair.
Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*